LOOP

Bühne. Zwei Spots. Eine Tänzerin und ein Tänzer. Zwei Ausgangspunkte, linke und rechte Bühnenseite. House und Breakdance, mit einem Hauch von Zeitgenössischem. Warten auf den Moment bis es losgeht. Noch einen Augenblick für einen Gedanken.

Du und ich, wir stehen nebeneinander, der Raum zwischen uns ist ein Zwischenraum, mit viel Nichts und ein wenig Etwas. Ohne fassbare Bedeutung, dafür mit Struktur und Beschleunigung. Eine Annäherung, eine Begegnung, ein Versuch.

Beteiligte

Konzept, Leitung Béatrice Goetz
Choreografie Béatrice Goetz
Tanz, Schauspiel Chantal Sieber, Toschkin Schalnich
Musikkonzept, live Musik Janiv Oron alias „DJ la Febbre“
Kostüme Jessica Kube
Lichtdesign Tobias Voegelin
Produktionsunterstützung Tanja Schmid

Vorstellungen

Phönix Theater 81 Steckborn 23.04.2015 20:00
Phönix Theater 81 Steckborn 24.04.2015 20:00
Tanzhaus Zürich 11.06.2015 20:00
Tanzhaus Zürich 12.06.2015 20:00
Théâtre Equilibre Fribourg 16.10.2015 20:00
Kunsthaus Zofingen Zofingen 26.11.2017 16:00