Marco «Lupo» Volta Tänzer / miniMIR

Marco «Lupo» Volta

Ausgebildet an der Tanzschule Lo Studio Turin (IT). Danach tanzte Marco Volta in diversen Theater und freischaffenden Tanzkompanien u.a. Theater Hildesheim, Theater St.Gallen, Theater Freiburg/Heidelberg, Anna Huber, Joachim Schlömer, CoisCéim Dance Theatre, Compagnie Drift, Hermesdance und MIR Compagnie. Seit 2003 unterrichtet er an Kunsthochschulen und Trainigsstätten für professionelle Tanzschaffende.

Neben seinen Engagements als Tänzer hat Marco Volta als Choreograph verschiedene Werke geschaffen.

Marco Volta arbeitet auch mit Jugendlichen und Kindern u.a. miniMIR Education Tanzprogramm, Tanz und Kunst Königsfelden, Bühnentiger Hermesdance.