now here - no where. Ein Totentanz für das 21. Jahrhundert

In now here - no where eröffnet sich im Hier & Jetzt ein Nirgendwo. Ein Ensemble aus sieben Tänzer*innen sowie Vertreter*innen einer vielstimmigen Basler Stadtbevölkerung tauchen gemeinsam mit dem Publikum in eine wabernde Zwischenwelt ein. Dort begegnen sie ihrer eigenen Sterblichkeit, ihren Imaginationen von Tod und Erinnerungen an Tote. Dieser atmosphärische Totentanz wird von flackernden Gestalten, unscharfen Schemen und Ideen getanzt. now here - no where ist ein Totentanz für das 21. Jahrhundert. Er untersucht Wer, Wo und unter Welchen Bedingungen stirbt. Ein diverses Hier & Jetzt begibt sich in einen spekulativen Raum, ein Nirgendwo, wo die Grenzen zwischen Leben und Tod verschwimmen. Wieder in das Hier & Jetzt zurückgekehrt, fragt now here - no where, was vom Dort übrig bleibt.

Vorstellungen

Predigerkirche Basel 09.11.2022 19:00
Predigerkirche Basel 10.11.2022 19:00
Predigerkirche Basel 15.11.2022 19:00
Predigerkirche Basel 16.11.2022 19:00
Predigerkirche Basel 17.11.2022 19:00
Predigerkirche Basel 18.11.2022 19:00
Predigerkirche Basel 19.11.2022 19:00
Predigerkirche Basel 20.11.2022 19:00